• Landesliga
    Landesliga

    Die TsG Jena turnt, sowohl im männlichen als auch im weiblichen Bereich, erfolgreich in der Thüringer Landesliga.

  • Kinderturnen Mädchen
    Kinderturnen Mädchen

    Die Mädchen der TsG Jena zwischen 4 und 18 Jahren nehmen regelmäßig an Wettkämpfen teil und trainieren fleißig dafür. Wer nicht an Wettkämpgen teilnehmen möchte, kann einmal die Woche in einer allgemeinen Gruppe trainieren.

  • Kinderturnen Jungen
    Kinderturnen Jungen

    Bei uns turnen Jungen von 4 - 18. Hier liegt unser Hauptinteresse im breitenorientierten Wettkampfsport. Es gibt aber auch allgemeine Gruppen, in denen einfach nur aus Spaß an der Freude geturnt wird.

  • Seniorensport
    Seniorensport

    Senioren, das klingt eigentlich viel zu alt für unsere erfolgsgekrönten Turnerinnen und Turner zwischen 30 und 100. Das Faustballteam der Männer freut sich immer über Zuwachs und auch eine Frauengymnastikgruppe trainiert regelmäßig in unserer Halle.

  • Abteilung Cheerleading/ Akrobatik
    Abteilung Cheerleading/ Akrobatik

    Turnen, Akrobatik und Tanz - Unsere Abteilung Cheerleading/ Akrobatik hat hier einiges zu bieten: www.princesses-jena.com

"Mehr als erwartet",

so das Fazit von Falk Seliger zu den Landeseinzelmeisterschaften der Turner der Altersklassen 8/9 und 10/11. In der Landeshauptstadt stellten sich nach Corona nur jeweils 13 Turner dem Wettkampf. Die TsG Jena war in jeder Altersklasse mit 4 Turnern am Start. Bei den jüngeren der AK 8/9 gab es Bronze für Jari Mietke, der vor allem am Barren überzeugte.


Jari im EInsatz am Boden und stolz auf dem SIegertreppchen

Erik Brese und Carl Höpfner kamen auf die Plätze 5 und 6. Noah Grimstein verpasste nur knapp die Top Ten und belegte Platz 11.


Erik am Reck

„Die Jungs haben sich enorm entwickelt und sich trotz der Nervosität dem Wettkampf auf Landesebene gestellt“, so Falk Seliger. „Wir haben gute Übungen ohne große Fehler gesehen“.

In der AK 10/11 gab es eine geschlossene Mannschaftsleistung. Mika Fritsche, Alfons Schreiber und Mika Wick kamen auf die Plätze 2, 3 und 4. „Gold wäre heute nie zu schaffen gewesen“, so Seliger.


Alfons am Reck sowie Mika F. auf Platz 2, Alfons (Platz 3) und Mika W. auf Platz 4 

Hugo Bungartz erturnte sich in seinem vorerst letzten Turnwettkampf den 10. Platz. Er wird zum Triathlon wechseln.

"Wir, all eure Trainer, sind absolut stolz auf euch – weiter so. Genießt den Sommer und im neuen Schuljahr möchten wir euch gern weiter entwickeln.", schreibt Falk Seliger.

In der Altersklasse 10/11 im weiblichen Bereich starteten 35 Turnerinnen. Hier gelang Ida Prokosch der Sprung aufs Treppchen. Als einzige Turnerin des Wettkampfes erreichte sie an allen Geräten über 9 Punkte.


Ida erturnt mit einem starken Wettkampf die Silbermedaille

Auch Robbey Reinhold (8.), Elisa Neumann (13.), Mara Köhler (21.), Maya Riedemann (23) und Alisa Seegert (25.) zeigten tolle Übungen. "Wir sind sehr zufrieden. Es konnten alle ihre besten Leistungen zeigen und wir haben gesehen an welchen Stellen wir weiter arbeiten müssen.", so Mira Luserke aus dem Trainerteam der AK 10/11, die besonders am Balken mitgezittert hat.


Unsere LEM-Teilnehmerinnen in der AK 10/11

Bei den Mädchen in der AK 8/9 fast Trainerin Ulrike Fröber das Geschehen so zusammen: " Es war kein perfekter Tag, aber die Mädels hatten Spaß."


Das sieht doch schon fast so aus wie bei den Großen - unsere Mädchen der AK 10/11

Im starken Teilnehmerfeld von 36 Turnerinnen war Carla Werner auf Platz 13 die Beste aus Jena. Lussi Wittek (18.), Enya Baumann (24), Anita Leitel (33) und Greta Helene Hentschel (35) hatten sich ebenfalls für diesen Wettkampf qualifiziert und zeigten ihr Können auf Landesebene.

Im übrigen - Wer zu den Landesmeisterschaften fährt ist einfach cool:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.