• Team 1
    Team 1
  • Team 2
    Team 2
  • Team Jugendliga
    Team Jugendliga

Am ersten Wettkampftag der Thüringer Landes- und Jugendliga trafen sich die Turner in Waltershausen.

Bereits am Vormittag war das Jugendteam der TsG der „Gejagte“. Die Jungen um Benny Winkel konnten vom Beginn an einen Start Ziel Sieg feiern. Bereits zur Halbzeit lag man dank guten Übungen von Florian Kindler und Lucas Bendel am Boden sowie Julius Berg und Karl Schaarschmidt an den Ringen weit in Front. Leider kam am Reck der kleine Einbruch. Vor allem dank Lenno Trübner, der neben dem Pauschenpferd, auch die abschließende Geräte Sprung und Barren gewann, konnte man am Ende mit über 6 Punkten Vorsprung gewinnen. Und auch den Sechskampf gewann Lenno mit starken 67,00 Punkten. Benny Winkel wurde im Einzel als bester Fünfkämpfer mit Platz 4 belohnt. „Genießen und in 2 Wochen in Jena erneut siegen“, so Falk Seliger, welcher natürlichauch zugibt, dass man mit Erfurt immer rechnen muss. In Jena wird Lennox Meier sein Debüt im Team geben. „Es ist kein Selbstläufer“, so Seliger der das Grinsen des Vormittages mit in den Männerwettkampf nahm.

Hier kam es hinter dem HSV Weimar zu erwarteten Duell des MTV Erfurt und der TsG Jena um Platz 2. Während man am Boden und Sprung erneut Defizite zeigte, war man am Pferd, dem Barren und dem Reck deutlich besser als die Blumenstädter. An den Ringen war es annähernd gleich. „Es war eine geschlossene Mannschaftsleistung“, so Seliger. Vor allem am Barren zeigten Peter Bohm, Valentin Kasburg und Markus Schiller top Leistungen. Aber auch Marcel Franke, Jaron Panepinto und Peter Schneider brachten wichtige Punkte am Boden, Pferd und den Ringen. Rainer und Sven Fischer zeigten einmal mehr, dass sie zu den besten Pauschenpferdturnern Thüringens gehören. „Auch hier genießen wir den Moment. Aber wir haben auch einige Fehler gemacht und erwarten in 14 Tagen in Jena eine noch stärkere Mannschaft aus Erfurt“, so Seliger.

Start am 22.03. ist ab 10.30 Uhr in der Jugendliga und ab 14 Uhr in der Landesliga.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.